Kleinkind-Bequem-Bund-Kuschelsocke in Gr. 23 (für 2jährigen)

Pin It

Ich habe für Junior mal wieder Socken genadelt, die Wolle war hier noch so’n Restknäuel … hier am lebendem Objekt:

Das Schöne an den Socken ist das Bündchen, das ich doppelt gearbeitet habe, was es angenehm weich, leicht elastisch, aber nicht schlapperig, und schön dick kuschelig macht … Junior mag es so sehr gerne!

Wolle: Regia Bamboo Color, Farbe 1006

Kurzanleitung:
48 M mit 2,5er-Nadeln anschlagen.
40 Rd. im Bündchen-Muster (1 re, 1 li) stricken.
Dieses Bündchen von unten im Innenbereich nach oben umkrempeln, so daß die Anfangsrunde auf die aktuelle Runde trifft, in der nächsten Strickrunde dann immer 2 Maschen gleichzeitig stricken, also erst in die M auf der Nadle und dann in die „gegenüberliegende“ M der Anfangsrunde stechen und beide zusammen abstricken. Man strickt so die Anfangsrunde am Bündchenrand fest und hat ein doppeltes Bündchen.
20 Rd. glatt rechts, dann die Ferse arbeiten (Ich mache immer die mit verkürzten Reihen, aber jeder hat ja so seine.).
Nach insgesamt 50 Rd. ab Bündchen die Spitze beginnen (Ich habe die 8.+7. M zus. gestrickt, dann in der nächsten Rd. nichts abgenommen, dann die 7.+6. M zus. gestrickt, dann wieder nichts abgenommen usw., bis noch so 8-12 M über sind.).

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.