Pullunder aus Schachenmayr „Aventica“, ca. Gr. 98/104

Pin It

Also, eigentlich wollte ich einen Pullunder für Junior in Gr. 92 stricken … beim Spielen wird ihm immer schnell warm und er trägt nicht gerne dicke Pullis, sondern eher diese T-Shirt-Stoff-Teile mit langen Ärmeln, die es für Kleinkind überall gibt. Daher finde ich Pullunder im Winter ganz praktisch. Ich habe in Anlehnung an eine Anleitung im Katalog von FischerWolle gestrickt, also nur die Wolle und Maschenanzahl, aber ganz anderes Muster, und dennoch ist das vieeeeeel zu groß geworden … wohl eher für nächsten Winter, denn momentan hat er noch mehr die 92, als die 98, geschweige denn eine 104!

Wirklich gut erkennen kann man’s nicht, aber irgendwie wollte sich das nicht fotoknipsen lassen. 🙁

Wolle: „Aventica“ von Schachenmayr, 65% Polyacryl, 25% Schurwolle, 10% Polyamid, 130°-Wäsche, 20m/50g, Nadelstärke 6-7

Die Anleitung findet Ihr oben im Menü bei den anderen Anleitungen!

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.