TdT #1 – Podcasts

Da ich bei der Arbeit kein Radio habe, im Auto nur Kurzstrecken habe, auch oft nicht allein bin, jedoch jeden Tag knapp 30 Min. in der U-Bahn verbringe, was praktisch – trotz der Masse an Menschen um mich herum – meine “eigene Zeit” ist, habe ich überlegt, wie ich mir ein paar nette Infos besorgen kann.

Zufällig bin ich über die Podcasts (wieder) gestolpert … mein iPhone bringt da ja die bordeigene App “Podcasts” mit … nun habe ich mir da das eine oder andere in den Kategorien zusammengestöpert und nun eine nette Kollektion von Englisch-, Zeitmanagement- und Minimalismus-Podcasts an Bord … super-praktisch!

Also der TdT #1:

Wenn Ihr kleine Zeiteinheiten für Euch nutzen möchtet, Wartezeiten, Fahrzeiten etc., dann nutzt Podcasts! Die iPhone eigene App “Podcasts” bietet in den “Kategorien” vieleverschiedene Themen. Ihr könnt das, was Euch zusagt, abonnieren und auch auf Euer iPhone runterladen, so dass Ihr es auch offline anhören könnt.

Falls Euch die App “Podcasts” nicht gefällt, so stöbert im App Store einfach nach einer anderen App, die Euch mehr zusagt. Im GooglePlayStore gibt’s für Android-Nutzer auch entsprechende Apps.

Viel Spaß mit dem Info- bzw. Unterhaltungs-Happen für Zwischendurch!

Print Friendly, PDF & Email
Pin It
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in TdT. Lesezeichen auf den Permanentlink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.